Monthly Archives: Februar 2013

Das Ende… in fünfacher Ausführung…

„Meistens erfinden die Menschen völlig idiotisches Zeug, weißt du, und davon viel, sehr viel, im Laufe der Jahrtausende.“ (S.41) Zum Inhalt: .Wie der Untertitel bereits „verrät“ handelt es sich um eine lose Zusammenstellung von 5 „Visionen“ vom Ende. Dabei wird mehr als nur einmal der Begriff Ende in der Form relativiert, als dass er sich nicht auf ein… Read More »

Galaktische Ahnenforschung…

„Es ist eine Stärke, seine Schwächen zu kennen.“ (S.276) Zum Inhalt: Aus den bisherigen Erlebnissen und Abenteuern, die die Terraner und ihre Verbündeten auf ihrem Vorstoß nach Andromeda überstanden haben, war immer ein Leitmotiv ersichtlich: Unterschätze nie deinen Gegner. Und obwohl es der Crew der CREST III rund um Perry Rhodan nicht an tapferen, gut ausgebildeten, umsichtigen Spezialisten… Read More »

Weimarer Klassik und Romantik…

„Seid gesegnet, goldne Kinderträume, Ihr verbargt des Lebens Armut mir,…“ (S.14) Zum Inhalt: Aus den lyrischen Texten Hölderlins hört man neben den stets melancholisch anmutenden Untertönen zum einen eine liebevoll, pathetische Verbindung zu seiner Heimat ebenso wie eine profunde Kenntnis und Wertschätzung der Antike heraus. Wobei letzteres ihn nie zur – damals weit verbreiteten – rein klassizistischen Sichtweise… Read More »

Buch mit Biss – Rezension zu „Lehrbuch der Zahnformen“ von Albert Plachel

„Dieses Buch ist ein Instrument, das Ihnen behilflich sein kann, das ‚Wissen im Kopf bis zu den Fingern zu leiten‘ und dieses umzusetzen.“ (S.9) Zum Inhalt: Das 80 Seiten starke Arbeitsbuch verdient seine Bezeichnung zurecht, zumal sein Fokus auf die praktische Umsetzung erlernter und erlernbarer Inhalte abzielt. Neben der soliden Erklärung begrifflicher Grundlagen, der Zahnschemata, sowie expliziter Zahnmerkmale… Read More »

Buchbinderhandwerk…

„Dieses Buch soll die Freiheiten in der Gestaltung bewahren und auch Anfänger dazu ermutigen, Bücher selbst zu fertigen“ (S.5) Zum Inhalt: Nach einer kurz gehaltenen Einführung in der der Autor Bucharten, Werkzeuge des (Hobby-)Buchbinders, Klebstoffe, Verbrauchsmaterial und v.a. Papier und Karton näher beschreibt, geht der Text gleich in medias res. Dem grundsätzlichen Umgang resp. dem Arbeiten mit Papier… Read More »

Fremdartige Bekanntheit…

„Es gibt mehr im Universum als wir Menschen jemals ergründen können. Wir sollten etwas nicht nur darum für unmöglich halten, weil wir es nicht messen und registrieren können“. (S.131) Zum Inhalt: Gleam ist mittlerweile ein gut ausgebauter Brückenkopf der Terraner geworden. Der logische nächste Schritt ist das Vorstoßen nach Andromeda selbst. Der ideale Zeitpunkt für die Feuertaufe des… Read More »