Monthly Archives: Februar 2014

Die Reise nach Wyrmroost….

„Aber Geduld ist nutzlos, ohne den Willen, entschlossen zu handeln, wenn der richtige Moment gekommen ist.“ (S.92) Zum Inhalt: Der Verrat des Sphinx aus der letzten Geschichte um Fabelheim sitzt den Geschwistern Seth und Kendra noch in den Knochen; auch der alltägliche Trott in der Schule und das näher kommende Weihnachtsfest können daran nur wenig ändern. Kendra studiert… Read More »

Online Lernportal…

„Der Anspruch von Lecturio ist es, wertvolles Wissen weltweit zur Verfügung zu stellen: Repetitorien für Jura, Medizin, Wirtschafts-Seminare und unzählige weitere Online Vorlesungen zum online lernen!“ („Über uns“ –  Bereich der Website) Vor kurzem hatte ich ein Buch besprochen, in dem es unter anderem um verschiedenste Motivationen, Formen und Techniken des Lernens ging (siehe „Wissen aber wie…“). Mit… Read More »

Finsternis breitet sich aus…

„Dummheit war es, wenn man ohne guten Grund Risiken einging. Mut zeigte man dann, wenn man ein kalkuliertes Risiko auf sich nahm, um etwas Wichtiges zu erreichen.“ (S.225) Zum Inhalt: Seth und Kendra, die beiden Teenager und Enkel der Verwalter von Fabelheim, sind wieder bei ihren Großeltern im Reservat der magischen Kreaturen, um dort ihre Ferien zu verbringen.… Read More »

Klärendes Ende…

„Nur wer nicht denkt begeht keine Denkfehler…“ (S.142) Zum Inhalt: Es war die EX-3499, welche die Treffpunktkoordinaten rettete, zu denen nun die CREST V unter Perry Rhodan unterwegs ist, um sich mit dem Volk der Ansiktos zu treffen. Einem Volk in welches das Solare Imperium große Hoffnung setzt, es könne beim Widerstand gegen die erste Schwindungsmacht als Alliierter… Read More »

Facettenreiche Liebe

„Wer schön genug ist, dem wird vieles verziehen – allein sein Anblick spricht ihn frei. Denn kaum jemand stellt sich vor, dass Gott solche Schönheit einem schlechten, schwachen oder sündigen Menschen verleihen könnte.“ (S.93) Zum Inhalt: „Geschichten über die BÖSE Liebe“, so der Untertitel des Bandes in dem Ele Otto Miniaturen zeichnet, welche die Vielschichtigkeiten eines Liebesbegriffes herausarbeiten,… Read More »

Zeitreise…

Zum Inhalt: DAS deutschsprachige Buch zum Thema Subversion, so könnte man das Werk aus der Feder von C. Michael Pilato, Ben Collins-Sussman und Brian W. Fitzpatrick bezeichnen. Die Autoren schaffen es in kompakter, präziser Form mehrere Zielgruppen mit diesem Buch zu bedienen: Programmierer, Anwender und SysAdmins. Neben den grundlegenden Konzepten, die für das Verständnis der Arbeitsweise der Software… Read More »

Schnittmengen

„Das Leben, das sind die anderen, die sich draußen bewegen, als wäre nichts geschehen.“ (S.134) Zum Inhalt: Es ist ein doppelter Handlungsstrang an dem Mall vor dem Hintergrund des „Südtiroler Freiheitskampfes“ in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts immer wieder Streiflichter auf die Familiengeschichte seiner beiden Erzähler fallen lässt. Aus der Sicht des jungen Paul, der in seiner… Read More »