Monthly Archives: Oktober 2015

Machtspiele…

„Es ist nicht möglich, das Unmögliche zu sehen, ohne es für möglich zu halten.“ (S.284) Zum Inhalt: Chaotische Zustände sind es, die sich den wachsamen Terranern im Schwarm präsentieren. Durch die Unpassierbarkeit des Schmiegeschirms sind die Karties gezwungen, ihrem Vermehrungsdrang innerhalb des Schwarm nachzugeben. Die Schwarmgötzen, die Karduuhls, versuchen dies nach wie vor unter allen Umständen und v.a.… Read More »

Das andere Ich…

„Das Leben war schön, und ich habe es geliebt. Doch manchmal denke ich, wenn wir alles wüßten, müßten wir eigentlich froh sein, es zu verlassen.“ (S.35) Zum Inhalt: Während eines sonntäglichen Spaziergangs mit seinem Freund Richard Enfield entspinnt sich zwischen dem Notar Gabriel Utterson und Enfield ein Gespräch über ihre irritierende Begegnung mit dem höchst eigentümlichen Mr. Hyde.… Read More »

Der gespielte Weltkrieg…

„Aber, wie das so mit guten Vorsätzen ist, sie lassen sich schlechter halten, als zu weite Hosen.“ (S.325) Zum Inhalt: Nach wie vor tappen die Terraner im Hinblick auf die Bedeutung der Gelben Eroberer im Gefüge des Schwarms im sprichwörtlichen Dunkeln. Erst einer gewagte Expedition unter der Leitung des Arkoniden Atlan gelingt es Licht in die verwobenen Zusammenhänge… Read More »

Rosinen mitsamt Kuchen…

„Sie waren neugierig … auf uns.“ (S.96) Zum Inhalt: Bereits der Umschlagtext weist das 354 Seiten starken Textes als Sammlung der Kurzgeschichten aus der Feder Sven Svensons aus. Enthalten sind darin folgende Bücher Die Fremden von der Erde Der Dritte Versuch Plan B Pantheon Die einzeln besprochenen Inhalte der Kurzgeschichtenbände finden sich unter den oben angeführten Links auf… Read More »

Plastisch, dualistisch, durchwachsen…

„Alle Arbeit an mittelalterlichen Domen ist Gemeinschaftsarbeit in höchstem Sinn.“ (S.49) Zum Inhalt: Der Band Nr. 140 der Insel-Bücherei wirft ein – man möchte sagen – Zwielicht, im Sinne eines höchst dualen Eindruckes, auf einige ausgewählte Werke plastischen Schaffens im großen künstlerischen Ganzen des Bamberger-Doms. Dual auch im Sinne der Aufteilung in einen Bildteil mit 46 Bildtafeln nach… Read More »

Wider die Verdummung…

„Sie gehorchen ohne darüber nachzudenken, daß sie nur Werkzeuge sind. Entweder hält eine ungeheuer wirksame Ideologie sie in dieser Position, oder die Angst; wobei beides gleich verwerflich ist.“ (S.140) Zum Inhalt: Der Arkonide und Rhodans Freund Atlan befindet sich zusammen mit seinem Außenteam in einer mehr als misslichen Lage auf dem Planetoiden Pförtner, wo in die Skurrils, ein… Read More »