Andere Planeten, andere Sitten…

By | 13. Juli 2012

"Die Hundertsonnenwelt" - Perry Rhodan Silberband 17Zum Inhalt:

Noch immer ist das Auffinden der Heimatwelt der Posbi eines der vordringlichsten Ziele des Solaren Imperiums. Interne Querelen, die in der Sabotage eines Transmitters und der Versprengung eines Forschertrupps um Rhodan in den Weiten der Galaxis gipfeln, beschleunigen die Entwicklung unabsichtlich Die Verschollenen können nach umfangreichen Suchaktionen und mehreren Gefechten mit den Laurins von einem Flottenverband gerettet werden. Um so wichtiger werden die Entdeckungen auf dem Planeten Surprise, wo parallel zu diesen Ereignissen die Wissenschaftler auf ein Gerät stoßen mit dessen Hilfe die unsichtbaren Laurins sichtbar gemacht werden können. Dies stellt verständlicherweise einen nicht zu vernachlässigenden taktischen Vorteil dar.

Die Laurins greifen Surprise an und zerstören es; dabei gelangt eine kleine Gruppe Forscher auf der Flucht mit Hilfe eines Transmitters auf den Planeten Fossil, einen Außenposten der Posbis. Es gelingt ihnen dort zum einen zu überleben und zum anderen den Hyperraumsender der Posbistation für einen Hilferuf zu verwenden. Nach der Rettung der Forscher, sowie der Einnahme des Außenpostens erfährt die Entwicklung eine vorerst unerklärliche Wendung: Rhodan und ein paar Vertraute werden auf die Posbi Heimatwelt eingeladen. Diesen Planeten umkreisen über hundert künstliche  atomare Sonnen und gewährleisten dadurch das Überleben des Zentralplasmas, das sich in Bedrängnis durch die Robots befindet und Rhodans Hilfe sucht. Dieser versucht mit seinen Helfern gemeinsam die sogenannte „Haßschaltung“ – von den Laurins als Absicherung installiert – im Rechnernetz des Posbistützpunktes unschädlich zu machen, um somit den Zerstörungsdrang der Roboter gegenüber allem Lebenden zu beenden.

Als auch die Laurins davon Wind bekommen beginnen sie systematisch die Atomsonnen in der Umlaufbahn der Hundertsonnenwelt zu zerstören, um so das rebellische Plasma zu vernichten. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und einen ungleich stärkeren Gegner…

Fazit: Spannende Handlung, teils unerwartete Wendungen und für Perry Rhodan Fans ohnehin ein Muss. Als kleines Goodie habe ich die Notizen, die ich mir während des Lesens gemacht hatte als grafische Inhaltsangabe wieder im folgenden Link hinterlegt Grafische Inhaltsangabe Bd. 17 .

Zum Buch: 

Buchdaten :

  • Titel: „Die Hundersonnenwelt“
  • Gebundene Ausgabe: 415 Seiten
  • Verlag: Edel Germany; Auflage: 4. Auflage (1984)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3811820303
  • ISBN-13: 978-3811820302
  • Größe und/oder Gewicht: 19,4 x 13,4 x 4,4 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.