Der Unsterbliche

By | 14. September 2011

"Der Unsterbliche" - Perry Rhodan Silberband 3Nun habe ich wieder einen weiteren Band der Perry Rhodan Serie bearbeitet und möchte ihn hier ein wenig vorstellen. Die 3 letzten Bände des ersten Zyklus werde ich in näherer Zukunft noch besprechen, da ich sie schon gelesen habe, aber noch keine Zeit hatte den Inhalt wieder als PDF zu verarbeiten.

Die Arkoniden Crest und Thora, einst auf einer Expedition um den Planeten der Unsterblichkeit zu finden, versuchen gemeinsam mit Perry Rhodan und seinem Team ihr ambitioniertes Ziel weiterhin zu erreichen. Auf dem Weg dorthin stehen sie den Ferronen im Wega-System bei ihrem Freiheitskampf gegen die Echsenrasse der Topsider bei.Unter anderem landen sie bei dem Versuch eines der zahlreichen Rätsel rund um den „Unsterblichen“ zu lüften auf dem Planeten Tramp. Dort lernen sie den Mausbiber „Gucky“ kennen, der in weiterer Folge ein wichtiges Mitglied des Teams wird. Viele der zu bestehenden Prüfungen verlangen den Raumfahrern alles ab, wobei es Zeitreisen, Begegnungen mit fremden Wesen und Raumschlachten, sowie knifflige Rätsel zu lösen gibt, um den Planeten Wanderer zu finden, auf dem sich der „Unsterbliche“ befinden soll. Das scheinbar unmögliche gelingt: das Team findet dieses Wesen, aber das Ergebnis ist ein gänzlich anderes, als vor allem von den Arkoniden erhofft.

Fazit: Spannend, humorvoll und angenehm lesbarer Stoff für SF-Enthusiasten jeder Alterstufe. Als kleines Goodie habe ich die Notizen, die ich mir während des Lesens gemacht hatte als grafische Inhaltsangabe wieder im folgenden Link hinterlegt Grafische Inhaltsangabe .

Buchdaten:

  • Titel: „Der Unsterbliche“
  • Gebundene Ausgabe: 415 Seiten
  • Verlag: Edel Germany; Auflage: Neuaufl. (2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3811806580
  • ISBN-13: 978-3811806580
  • Größe und/oder Gewicht: 19,6 x 13,3 x 4,3 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.