Die Wiener…

By | 25. Januar 2012

… und der Rest der Welt.

"Geschichten aus dem Wienerwald" - Ödön von HorváthHorvath zeichnet ein verstörendes Bild der „Wiener Gemütlichkeit“ in seinem 3 teiligen Stück um Liebe, Verlassen werden, sich Wiederfinden, Sterben, Generationenkonflikt und Schicksalsergebenheit. Manches Mal will die Gemütlichkeit aufkeimen – ob in Form einer scheinbar perfekt arangierten Ehe oder einer Picknick Idylle, nur um schonungslos als Illusion enttarnt zu werden.

Fazit: Etwas zähe Klassikerkost, die einen literatur- und gesellschaftshistorischen Einblick von ungeahnter Tiefe zulässt. Lesenswert!!

Buchdaten

  • Titel: „Geschichten aus dem Wiener Wald“
  • Autor: Ödön von Horvath
  • Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
  • Verlag: Anaconda (30. Januar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866473842
  • ISBN-13: 978-3866473843
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 12,8 x 1,2 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.