Drachen einmal ganz anders…

By | 25. Januar 2012

… und der Auftakt zu einer spannenden Trilogie

"Das verbotene Land - Die Herrscherin der Drachen" - Margaret WeisMelisande, die Hohepriesterin im Kloster des Landes Seth, steht vor der Aufgabe, der sterbende Meisterin nachzufolgen. Dieser Meisterin oblag es seit jeher Seth gegen die Drachen der umgebenden Anderswelt zu verteidigen. Darauf wurden alle Bemühungen und der Lebensinhalt der Klosterbewohnerinnen gebündelt. Ungewöhnliches Verhalten der Drachen und sich widersprechende Beobachtungen, v.a. aber das in Erscheinung treten Königs Edward, aus dem benachbarten Reich, bringen Melisande dazu dieses blinde Vertrauen zu überdenken. Als sie entdeckt, dass die Meisterin der sie so lange gedient hatte von einem Drachen besessen ist, bricht für sie eine Welt zusammen und Ereignisse mit ungeahnten Folgen nehmen ihren Lauf… nicht nur für die Menschen…

Fazit: Spannend, fesselnd und v.a. eine ganz andere Art Drachen darzustellen.

Buchdaten

  • Titel: „Die Herrscherin der Drachen. Das verbotene Land“
  • Autorin: Margaret Weis
  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (13. Juni 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442243386
  • ISBN-13: 978-3442243389

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.