Ein Reisebericht…

By | 13. April 2012

"Schwarze Nebel" - Michael CrichtonZum Inhalt:
921 a.d. entsandte der Kalif von Bagdad Ahmad Ibn Fadlan, ein Mitglied seines Hofstaates als Botschafter zum König der Bulgaren. Diese 3 jährige Reise, lässt Ibn Fadlan mit den unterschiedlichsten Kulturkreisen in Berührung kommen, wobei die einschneidendsten Erlebnisse, die mit den „Wykingern“ darstellen, die er als 13ter einer Kriegerschar unfreiwillig bis nach Skandinavien begleitet. Akribisch schildert er die Reise und seine Eindrücke und die Gepflogenheiten der Nordmänner. (Vorlage zum Film „Der 13te Krieger“).

Fazit: Leicht lesbar, kurzweilig und mit sehr detailierten Hintergrundinformationen zu dem Kulturkreis der Wikinger und ihrer kulturellen Umgebung. Wer sich für historische Erzählungen begeistern kann und auch ohne Effekthascherei auskommt findet hier ein solides Lesevergnügen

Buchdaten:

  • Titel: „Schwarze Nebel – Die ihre Toten essen“
  • Autor: Michael Crichton
  • Taschenbuch: 255 Seiten
  • Verlag: Droemer Knaur
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 342660289X
  • ISBN-13: 978-3426602898
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 11,4 x 1,7 cm

Weitere thematisch passende Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.