erholsam fern von Klischee und Kitsch

By | 2. August 2013

“Niemals oder fuer immer” – MiniTestudo Bd. 25 Ele Otto„«Was sind das für kleine Häuser?»… «Das sind die Wohnungen der Toten!»“ (S.41)

Zum Inhalt: In den 3 „Kurzgeschichten aus dem Reich der Vampire“ stellt Ele Otto erneut, wie bereits in „Himmlisches Geflügel“, ihr handwerkliches Können als Erzählerin unter Beweis. Dabei geht es nie um ein reißerisch vordergründiges Verstören des Lesers, sondern – besonders gut getroffen in „Klassentreffen“ und „Niemals oder für immer“ – um eine Sichtweise, die aus der sogenannten Normalität verschoben wurde. Verschoben in mehrfacher Hinsicht: allein die Aussicht Lebenszeit nicht mehr in Jahren, sondern Äonen zu messen stößt schon sehr schnell an die Grenzen der menschlichen Imagination, ganz abgesehen von einer Weise seine Ernährung zu sichern die nicht nur Vegetariern keineswegs zusagen dürfte.
„Schreibt thematisch gerne an Grenzen entlang – dort, wo sich Alltägliches mit dem Unerwarteten, Mystischen oder Kriminellen trifft und sich die ‘normale’ Sichtweise aufs Leben verändert.” Dieser Satz, entnommen aus dem Text aus dem Umschlagtext von „Himmlisches Geflügel“ , trifft auch bei diesem Band ins doppelbödig Schwarze. Zwar gibt es auch hier die obligate Lovestory („Klassentreffen“), jedoch erholsam fern von Klischee und Kitsch, wie von anderen Autoren dieses Genres bereits zur Genüge bedient.

Fazit: Nachdem ich zugegebenerweise absolut kein Fan der mittlerweile doch stark überstrapazierten Thematik rund um Vampire in allen möglichen Varianten bin, war die Lektüre der 3 Kurzgeschichten ein „Wagnis“ mit unbekanntem Ausgang. Meine Begeisterung für die Thematik hält sich zwar nach wie vor in engen Grenzen, jedoch vermochte die sprachliche und stilistische Sicherheit der Autorin sogar einen Vampirmuffel wie mich für die ganzen 52 Seiten zu begeistern.

Zum Buch: Die Heftung, das Druckbild, sowie Papier und Umschlag sind in gewohnt sehr guter Qualität.

Buchdaten :

  • Titel: „Niemals oder für Immer“
  • Autorin: Ele Otto
  • Taschenbuch: 52 Seiten
  • Verlag: Testudo-Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-394202426-6
  • Größe: 14,8 x 10,5 x 0,4 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .