Herausragende österreichisch-ungarische Erzählkunst

By | 23. Februar 2012

"Die Erzählungen" - Joseph RothZum Inhalt:
In diesem Band sind sämtliche Erzählungen Joseph Roths zusammengestellt und ermöglichen dem Leser einen breit gefächerten Überblick durch das Erzählwerk eines der „größten Schriftsteller, den Österreich je hervorgebracht hat.“ (Andre Heller). Minutiös, teils liebevoll, teils mit realistischer Härte schildert Roth v.a. Lebensgeschichten und -schicksale von einfachen Menschen. Solchen die an der Geschichte scheitern und solche die daran wachsen.

Zum Buch: Klein, leicht und doch robust mit einem liebevoll künstlerisch gestalteten Umschlag präsentiert sich das gediegene Buch. Die Bindung ist schön ausgeführt, das Papier angenehm stabil und das Layout dem Lesefluss förderlich.

Fazit: Ein historischer Abriss ohne Kitsch, aber mit viel Liebe zum Detail und ziselierender Sprachkunst.

Buchdaten:

  • Titel: „Die Erzählungen“
  • Autor: Joseph Roth
  • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch Verlag (25. Februar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3462039717
  • ISBN-13: 978-3462039719
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,8 x 3,4 cm

Weitere thematisch passende Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.