Liebenswertes Ungeheuer…

By | 2. September 2013

"Der Grüffelo" - Axel Scheffler, Julia Donaldson„Mein Lieblingsschmaus ist Butterbrot mit kleiner Maus!“ (S.12)

Zum Inhalt: Die Maus flunkert den Raubtieren des Waldes vor, dass es eine Verabredung mit einem gefährlichen Untier namens Grüffelo hätte. Der Grüffelo hat passenderweise eine recht ausgefallene Vorliebe für Fuchsspieß, Eule mit Zuckerguss oder Schlangenpüree. Stolz auf ihre Schläue trottet die Maus weiter durch den Wald, gemieden von ihren verängstigten Feinden und begegnet doch tatsächlich dem Grüffelo…

Fazit: Es ist an sich nicht mein primäres Interesse Kinderbücher zu beschreiben resp. zu empfehlen, aber wenn schon mal eines so positiv hervorsticht, wie das des Grüffelo, dann hat es sich einen Platz im BLOG verdient. Es handelt sich um ein liebevoll, amüsantes Bilderbuch mit ausnehmend hübschen Zeichnungen, kindgerechten Charakteren und einem Monster zum Knuddeln. Die eingehenden Reime runden den guten Gesamteindruck noch ab.

Zum Buch: Als Kinderbuch steht vor allem eine stabile Verarbeitung und eine für kleine Hände ausgelegte Handhabbarkeit im Vordergrund. Diese wird von dem vierfarbigen Pappbilderbuch auf’s Beste erfüllt. Es ist u.a. in der Kinderkrippe Pfaffenhofen in der meine Frau arbeitet im täglichen Einsatz.

Buchdaten:

  • Titel: „Der Grüffelo“
  • Autoren: Axel Scheffler, Julia Donaldson
  • Pappbilderbuch: 24 Seiten
  • Verlag: Beltz & Gelberg
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407792913
  • ISBN-13: 978-3407792914
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 14,6 x 1,6 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.