offene Denklandschaften

By | 9. August 2012

Weite Welten Minitestudo-Bd. 7 „Einzelne, weiche Kondenstreifen verloren sich zwischen den schneebedeckten Nadelästen und hingen dort wie verlorene Gedanken, die noch nicht gedacht worden waren“ (S.15)

Zum Inhalt: Es muss nicht immer ein episches Werk sein, um das Attribut ‚wortgewaltig‘ verwenden zu können; das bewahrheitet sich bei der Lektüre der drei Kurzgeschichten dieses Bandes aus der Mini-Testudo-Reihe. Die Geschichten wirken jede für sich auf angenehme Weise unfertig…, genau das was ich mir von Kurz-Geschichten erwarte: Ideen, offene Denklandschaften, die darauf warten, dass sie der Leser mit Leben beseelt. Diese Erwartungen erfüllten die 40 Seiten in ausgesprochen angenehmer Art und Weise.

Fazit: Liebhaber offener Geschichten, welche dazu anregen selbst den Lesefaden weiter zu spinnen werden mit diesem Band ihre Freude haben… und auf mehr aus der Feder dieses vielversprechenden Autors hoffen.

Zum Buch: Die Heftung, Verarbeitung und der Druck lassen keine Wünsche offen.

Buchdaten :

  • Titel: „Weite Welten“
  • Autor: Thomas Tippner
  • Taschenbuch:  42 Seiten
  • Verlag: Testudo-Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3-942-02406-8
  • Größe: 14,8 x 10,5 x 0,4 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.