Tag Archives: Gefühl

Liebe erdet…

„Liebe ist eine Reise.“ (Pos. 79) Zum Inhalt: Es startete als Gemeinschaftsbuchprojekt, initiiert von Madame Missou zu einem Thema zu dem sicherlich jede/r etwas zu berichten, zu sagen oder vielleicht sogar niederzuschreiben hat. Die Idee ließ sodann eine Sammlung von 39 Sichtweisen zum Thema Liebe entstehen, die sowohl literarisch, wie auch inhaltlich einen schillernden Bogen spannen, wie die… Read More »

Macht Mut

„Wiederholter Erfolg untergräbt meistens die Überzeugung  des Patienten, daß er «es nicht kann».“ (S.174) Zum Inhalt: Aaron T. Beck machte die kognitive Therapie der Depression zu einem weltweit in Fachkreisen anerkannten Ansatz, mittels dessen depressiven Patienten geholfen werden kann. Das Buch liefert nicht nur einen an Beispielen reichen Fundus für Therapeuten in der Praxis, es schildert auch psychotherapeutische Werkzeuge,… Read More »

Emotionen sind der Dünger meiner Phantasie…

„…und Worte Ihre Früchte.“ (Klappentext) Zum Inhalt: Treffender könnte man die Art der vorbildlichen Kurzgeschichten nicht bezeichnen, als dies das kurze Zitat aus dem Klappentext tut. So charakterisiert die Autorin Brigitte Pons selbst ihre Art zu Schreiben. Die beiden Erzählungen „Fledermäuse“ und „Schwerelos“ im 16. Band der Mini-Testudo Reihe könnten von ihrer Handlung unterschiedlicher nicht sein. Was sie… Read More »

… der Segeltörn geht weiter.

„Für dieses Unterwassererlebnis haben sich alle Strapazen, die ich hinter mir habe gelohnt….. Am liebsten würde ich hier unten bleiben und nicht mehr auftauchen.“ (S.22f) Zum Inhalt: .Es ist eine Robinsonade, die Ulrike Stienen-Hoffmann in dieser Kurzgeschichte präsentiert. Die Handlungsgründe der agierenden Personen sind zugegebenerweise manches Mal etwas weit hergeholt, aber in Summe ergibt sich ein stimmiges Bild,… Read More »

Liebesgschichten und Heiratssachen…

Zum Inhalt: Die Erzählung spielt vor der Kulisse der Insel Sri Lanka, auf welche die Protagonistin reist, um ihren verschollenen Zwillingsbruder zu suchen. Während ihres Aufenthaltes lernt sie einen einheimischen Mann kennen und lieben. Auch das Verschwinden ihres Bruders hat mit einer Liebesgeschichte zu tun, wobei sich die Handlungsträger als miteinander durch verschiedenste Unwägbarkeiten verbunden herausstellen. Als einen… Read More »

Gefühlsbetont…

„Verstehst Du jetzt? Wenn die uns schon nicht abnehmen, dass wir kein Paar sind, was soll meine Frau erst denken.“ (S.20) Zum Inhalt: Die vier „Kurz“-Geschichten verdienen ihren Namen nur ob der Menge an Lettern die dafür verwendet wurden, denn hat man sich erst einmal festgelesen, erkennt man sehr rasch, das jede für sich eine Gedankenwelt erschließt, die… Read More »