Tag Archives: Helga Abret

Fantastische Dystopien …

„Was das Wort »Glück« betraf, so war es zu einem archischen Ausdruck geworden, sein zeitgemäßes Synonym hieß »Komfort«.“ (S.80) Zum Inhalt: … Im Krankenhauszimmer: Aufwachen in einem sterilen Klinikzimmer, keine Erinnerung, nicht einmal der eigene Name will ins Gedächtnis zurückkommen. Ärzte die experimentieren, Tage die ineinander verschwimmen, Realitäten die keine sind. Gefangener der Insektenfrauen: Wenige Überlebende einer globalen… Read More »