Tag Archives: Hexen

Sagenschatz der Dolomiten – Teil III – Rezension zu „Dolomitensagen Bd. III“ von Karl Felix Wolff

„»… kleine blonde Mädchen sollen eben nicht mit Zauberspiegeln und mit Abenteuern Scherze treiben.« (S.130) Zum Inhalt: Mit Band drei kommt Karl Felix Wolff zum Abschluss einer im doppelten Sinne sagenhaften Sammlung an Geschichten einer Region deren schroffe Schönheit, phantasieanregende Vielgestalt und anziehende Fremdartigkeit die Bewohner seit jeher inspiriert, geängstigt und beeindruckt hat. Von der erzählerischen Verarbeitung all… Read More »

Sagenschatz der Dolomiten – Teil II – Rezension zu „Dolomitensagen II.“ von Karl Felix Wolff

„»… überall gibt es Verdruß und so wird er auch dir nicht erspart bleiben.« (S.48) Zum Inhalt: Im zweiten Band der von Karl Felix Wolff zusammengetragenen Sagen und Geschichten aus dem Dolomitenraum sind es durchaus bekanntere Charaktere denen der Leser, diesmal aus einer anderen Sicht, begegnet. So taucht u.a. in der Sage „Eisenhand“ ein Spielmann auf, der unschwer… Read More »

offene Denklandschaften

„Einzelne, weiche Kondenstreifen verloren sich zwischen den schneebedeckten Nadelästen und hingen dort wie verlorene Gedanken, die noch nicht gedacht worden waren“ (S.15) Zum Inhalt: Es muss nicht immer ein episches Werk sein, um das Attribut ‚wortgewaltig‘ verwenden zu können; das bewahrheitet sich bei der Lektüre der drei Kurzgeschichten dieses Bandes aus der Mini-Testudo-Reihe. Die Geschichten  in „Weite Welten“… Read More »