Tag Archives: Kurd Laßwitz

Ein Phantastik Almanach – würdiger Vertreter seines Genres

„Science-Fiction Land ist das ausgedehnte, bunte Land des logisch Möglichen, es liegt, geographisch gesehen, zwischen der Welt des Wirklichen (unserem Alltag) und der fahlen Gespensterwelt des logisch Unmöglichen (dort spuken runde Quadrate und Perpetuum mobiles).“ (S.85) Zum Inhalt: Mit dem ersten der »Lichtjahr«-Bände versuchen die Redakteure eine Momentaufnahme eines Genres zwischen zwei Buchdeckel zu bannen: jenes der Science-fiction,… Read More »

Aus dem Tagebuch einer Ameise

„Ich bin von Natur aus Optimist und bemühe mich nach Kräften meine gute Meinung von den Menschen zu erhalten, aber das fällt einem fürwahr nicht immer leicht.“ (S.13, „Retten wir den Kosmos“, Stanislaw Lem ) Zum Inhalt: Auf insgesamt 292 Seiten ist es dem Herausgeber Michael Szameit in diesem Buch gelungen mehr als 20 SF-Kurzgeschichten zu vereinen, die… Read More »