Tag Archives: Lexikon

DAS Buch zum Buch

„…Buch allgemein: Als materielles bzw. physisches Objekt oder elektronisches Speichermedium ist das B. Produkt eines handwerklich oder maschinell geprägten Herstellungsprozesses…“ (S.82f) Zum Inhalt: So vielschichtig wie die Thematik rund um das Geschriebene per se, präsentiert sich auch der Inhalt des Sachlexikons. Neben klassisch lexikalisch dargebotenen  Inhalten, präsentiert in übersichtlichem zweispaltigen Layout, finden sich zahlreiche detailiert ausgearbeitete ganz- bis… Read More »

Die Kunst des Drucks…

„Denn ‚Drucken‘ ist ein weites Gebiet, in dem es keine Universalverfahren gibt.“ (S.319) Zum Inhalt: Heijo Klein führt im Eingangstext bis S.44 den Leser ein Stück in die »schwarze Kunst«, wie der Druck genannt wird, und öffnet die Augen für ein weites ungemein spannendes Feld der Möglichkeiten Druckerzeugnisse technisch und/oder handwerklich zu realisieren. Der dabei geschichtlich gespannte Bogen… Read More »

Wissensdestillate, Fenster zur Welt, Ordnungshilfen

„Das Schmökern im Lexikon gleicht einem Schlendern in einer Landschaft, wo einem auf Schritt und Tritt etwas Überraschendes und Fesselndes begegnet…“ (S.16) Zum Inhalt: Die „kleine Geschichte“ ist unterteilt in 5 ausgewiesene Abschnitte, wobei gerade der Beginn des Textes anfangs etwas befremdet. Unter „1. Statt eines Vorwortes: 60 Begegnungen mit dem Lexikon“ lässt Werner Lenz ebenso viele Größen… Read More »

Umfassend, vielseitig, praxisbezogen und (fast) zeitlos

„Von Aphrodite einmal abgesehen: Gibt es auf unserem Planeten etwas Lieblicheres als Blumen, etwas notwendigeres als Pflanzen?“ (S.1) Zum Inhalt: Diese Rezension fällt ein wenig aus dem gewohnten Rahmen, weil sie sich zum einen nicht nur einem einzigen Buch widmet, sondern deren 8 und sie einen Stilbruch in der Aufmachung darstellt, um den Büchern einen entsprechenden Rahmen zu… Read More »

Eine der Geschichten hinter dem OED…

„Ich bin noch nicht so tief in die Lexikographie versunken, um nicht mehr zu wissen, daß Wörter die Töchter der Erde und die Dinge die Söhne der Erde sind.[Dr. Samuel Johnson]“ (S.124f) Zum Inhalt: George Merrit hieß der Arbeiter, der von dem amerikanischen Arzt und Offizier William Chester Minor am 17. Februar 1872 im viktorianischen London erschossen wurde.… Read More »