Tag Archives: Literatur

Der Unsterbliche

Nun habe ich wieder einen weiteren Band der Perry Rhodan Serie bearbeitet und möchte ihn hier ein wenig vorstellen. Die 3 letzten Bände des ersten Zyklus werde ich in näherer Zukunft noch besprechen, da ich sie schon gelesen habe, aber noch keine Zeit hatte den Inhalt wieder als PDF zu verarbeiten. Die Arkoniden Crest und Thora, einst auf… Read More »

… auf der Suche nach dem Ursprung

bzw. den Wurzeln der deutschsprachigen Literatur bin ich auf den Namen Hartman von Aue gestoßen und somit auch auf sein Werk „Der arme Heinrich„. Des letzte Mal als ich  (auszugsweise) in mittelhochdeutschen Texten las, war zu meiner Gymnasialzeit. Nachdem dieser Eindruck jedoch schon ziemlich verschüttet gegangen war, freute ich mich um so mehr  einen entsprechenden Text in seiner… Read More »

Vitamin C

Derzeit geistern in meinem Kopf mehrere Programmier-Ideen / -Projekte herum, wobei sich mir immer wieder die Frage aufdrängt, welche Programmiersprache denn dazu am geeignetsten wäre. Um mir einen Überblick über die Sprache C zu verschaffen, hab ich mal das Büchlein „C – kurz & gut“ durchgelesen. Hier mein Resümee: Die Informationsdichte des „Büchleins“ ist sehr hoch und der… Read More »

Das Mutantenkorps

… die Fortsetzung der Perry Rhodan Saga. Wieder eine kurze Zusammenfassung meiner Leseerfahrungen Die von Rhodan gegründete „Dritte Macht“ etabliert sich auf der Erde als politische und, durch die Schaffung der GCC (Global Cosmic Company), wirtschaftliche Weltmacht. Rhodan sucht und findet mehrere genetisch einmalige Menschen, deren Begabungen von Telepathie, Teleportation, sowie Telekinese bis hin zu Zeitreisen gehen. Diese… Read More »

Nicht ganz planlos

… wollte ich mein Perry-Rhodan-Leseprojekt angehen und erstelle somit für jeden der gelesenen Silberbände eine grafische Inhaltsangabe. Darin ist neben dem Titelbild eine Zusammenfassung der einzelnen Kapitel, sowie eine Kapitellinie aufgelistet, die einen schnellen Überblick zum Umfang der einzelnen Buchteile gibt. Vielleicht ist das ja auch für andere SF-Fans interessant. Zu den stichwortartigen Inhalten der Kapitel hatte ich… Read More »

Die Dritte Macht

… der Beginn der Perry Rhodan Saga, zumindest in Bezug auf die legendären Silberbände, und meines persönlichen Leseabenteuers. Als „Spätberufener“ im Perryversum hatte ich dieses Jahr mit meinem ambitionierten (Lese-)Plan begonnen, die Silberbände von Anfang an durchzuarbeiten (derzeit bin ich bei Band 4 angelangt). Mein Zeitfenster sind zwischen 5 und 6 Jahre, die ich für die 110 im… Read More »

Leben zwischen den Seiten…

von Büchern oder „Wie ich lese“. Ja, ich lese von oben nach unten und von links nach rechts…. und für gewöhnlich auch von der ersten zu letzten Seite – für all jene Cineasten die „Harry und Sally“ gesehen haben 😉 .  Hier geht es mir mehr darum zu schildern, welchen Prozess ein Buch  durchläuft, um für mich als… Read More »

„Feenhaft und wunderbar“ – Deutsche Romantik querbeet

… und wieder hatte ich das Vergnügen eine Sammlung von 5 Erzählungen aus der „Deutschen Romantik“ während meiner Zugfahrten zur Arbeit zu lesen.  Obwohl von 5 verschiedenen Autoren geschrieben, zieht sich eine erzählerische Leichtigkeit durch die Texte , die mir das Lesen zu einem Genuss macht. Aber an der „Deutschen Romantik“ habe ich mir sowieso „einen Narren gefressen“… Read More »

PR

…und wieder bin ich der Vervollständigung meiner Perry Rhodan-Sammlung etwas näher gekommen. Heute habe ich Online die Bände 92, 93, 95-99 gefunden und auch gleich mal erstanden. Für derartige Recherchen ist das Web einfach Gold wert. Jetzt fehlen noch 4 der 114 Silberbände; dann sind sie komplett. Derzeit bin ich mit Band 3 auf der Zielgeraden. D.h. ich… Read More »

Die Judenbuche…

Anette von Droste-Hülshoff war die Autorin der Novelle „Die Judenbuche“, welche ich in den letzten Tagen auf meinem Weg zur Arbeit im Zug gelesen hatte. Das kleine Büchelein war mir von meinen Söhnen vor einiger Zeit geschenkt worden. Bis dato hatte ich aus dieser Reihe noch kein Buch gelesen und war somit recht neugierig, zumal es einen recht… Read More »