Tag Archives: Meinungsfreiheit

Gattungsschöpfer -Rezension zu „Utopia“ – Thomas Morus

„Zu den Göttern ist es von überallher gleich weit…“ (S.16) Zum Inhalt: Grobtextuell setzt sich Morus‘ staatsphilosophische Schrift aus 2 Teilen zusammen, wobei ersterer in einer Art Streitgespräch verpackt die Kritik an den Willkührlichkeiten europäischen Rechts-, Staats- und Gesellschaftssystemen übt, mit besonderem Augenmerk auf jene Englands, deren Zusammenhänge Sir Thomas More nur allzu gut bekannt waren. Im zweiten… Read More »

Salamander und mechanische Hunde…

„Not everyone born free and equal, as the Constitution says, but everyone made equal.“ (S.58) Zum Inhalt: Guy Montag ist Feuerwehrmann. Soweit wäre dies nichts besonderes, wäre da nicht die Besonderheit, dass in der Gesellschaft in der er diesen Beruf ausübt Feuerwehrmännern die Aufgabe obliegt Feuer zu verursachen; ein spezielles Feuer. Jenes, das als Lieblingsnahrung Bücher verzehrt. Der… Read More »