Tag Archives: Perlians

Reminiszenz…

„Das Schicksal fragt nicht nach Schuld oder Unschuld.“ (S.159) Zum Inhalt: Es sind nach wie vor die Zweitkonditionierten mit ihren halborganischen Raumern, den sogenannten Dolans, die wie ein Damoklesschwert über der Zukunft des Solaren Imperiums schweben. Die Haluter, treue Freunde der Menschen, können ihre gemeinsamen Wurzeln mit den Zweitkonditionierten schon allein von ihrem Äußeren her nicht leugnen und… Read More »

Im Zentrum angelangt…

„Aber so ist das immer, man schaft sich die Problem selbst und vergißt immer wieder dabei, daß sich alle Probleme mit der Zeit von selbst lösen. Dafür gibt es dann alerdings andere.“ (S.29) Zum Inhalt: Weit haben es die Terraner  und ihre halutischen Freunde in M-87 wider Erwarten geschafft. Doch für jede genommene Hürde tauchen mehr neue Probleme… Read More »

Alles andere als eine ZWERG-Galaxie

„Die Wirklichkeit, erkannte Rhodan, war weder gut noch schlecht; sie war ein Neutrum. Erst das Spiel jener Geschöpfe, die sich mit unterschiedlichem Glück und Geschick ihres Verstandes bedienten, machte aus ihr ein Drama, ein Lustspiel, eine Tragödie – oder ein Nichts.“ (S.281) Zum Inhalt: Das Übel welches die Milchstrasse bedroht an der Wurzel packen! So lautete die Prämisse… Read More »

Kristalline Science-Fiction…

„Der Ertrinkende denkt nicht darüber nach, ob der Rettungsring den man ihm zuwirft, wirklich luftdicht ist.“ (S.195) Zum Inhalt: Der Raumer IMPERATOR III unter dem Arkoniden Atlan trifft sich mit dem Schiff der Freihändler FRANCIS DRAKE und erfährt von einer bahnbrechenden Technologie, die es ermöglicht Raumschiffe auch im Halbraum zu orten und somit zu verfolgen. Das von den… Read More »