Umfassend, vielseitig, praxisbezogen und (fast) zeitlos

By | 28. September 2014

„Von Aphrodite einmal abgesehen: Gibt es auf unserem Planeten etwas Lieblicheres als Blumen, etwas notwendigeres als Pflanzen?“ (S.1)

Zum Inhalt: Diese Rezension fällt ein wenig aus dem gewohnten Rahmen, weil sie sich zum einen nicht nur einem einzigen Buch widmet, sondern deren 8 und sie einen Stilbruch in der Aufmachung darstellt, um den Büchern einen entsprechenden Rahmen zu geben. Mit dem 8-bändigen Werk dessen hier besprochene Ausgabe in Lizenz des Orbis Verlages für einige Buchgemeinschaften aufgelegt wurde – u.a. die Buchgemeinschaft Donauland, sowie den Bertelsmann Buchclub -, hält der Leser ein Gartenlexikon in Händen, das über weite Strecken fesselnder als so manchen Roman der derzeitigen Bestsellerlisten ist… aber dazu vielleicht ein andermal mehr 😉 .

Wer nun davon ausgeht, es handle sich nur um eine reine Aufzählung von Pflanzenarten, sowie deren Eigenarten und Pflege, der hat weit gefehlt. Sozusagen das Salz in dieser lexikalischen Suppe stellen die zahlreichen Exkurse über den strikt botanischen Tellerrand hinaus dar. Dabei geht es von Gartengestaltung mit den unterschiedlichsten Materialien, über Schädlingsbiologie und Substratkunde bis zu baulichen Anleitungen beim Anlegen von Wegen, Wandregalen für Pflanzen und Fensterstandorten. Die zoologischen Artikel über Insekten, Vögel oder Säuger im Garten und deren Rolle im Ökosystem des Gärtners stellen einen großen Teil des Reizes, sowie jenen Mehrwert dar, der ein gutes Lexikon zum Magneten für Leser macht: Eigentlich wollte man ja nur mal eben kurz nachsehen, wie man Canna nachziehen kann,… das war vor 2 Stunden. Dafür weiß man nun auch, welche Spätsommerblüher mit dem indischen Blumenrohr, wie die Canna auch heißt 😉 , ansprechend vergesellschaftet werden können.

Auf jeden Fall stellen die annähernd 3000 Seiten und 5000 Abbildungen ein Suchtpotential für Leseraten mit Garten- und Zimmerpflanzenschwäche dar – im positivsten aller Sinne. Jeder Band weißt überdies am Schluss ein Gesamt-Inhaltsverzeichnis über alle Bände auf, so dass nicht immer wieder der letzte Band bemüht werden muss, um eine bestimmte Information zielsicher zu finden. Die Bilder und zum Teil auch die Art in der bestimmte, v.a. bauliche Maßnahmen im Garten beschrieben werden, haben einen historischen Charme, der überdies immer wieder zum Schmunzeln verleitet.

Fazit: Umfassend – schon aus dem Grund als dass es rund 4000 Blumen- und Pflanzenarten sind, die das Werk abdeckt; vielseitig – die Autoren beschränken sich nicht auf reines Aufzählen von Typologien oder Sorten; (fast) zeitlos – an den Bildern und den Schwerpunkten im Bereich Gartengestaltung ersieht man unschwer die Entstehung in den 70ern, der textuelle Inhalt hat jedoch nichts an Gültigkeit verloren. Sollte man dieses Werkes auf einem Bücherflohmarkt, in einem Antiquariat oder ähnlichem habhaft werden, so kann man getrost zugreifen. Es bereitet jedem Zimmerpflanzen und Gartenfreund zahlreiche freudige, informative und kurzweilige Lesestunden und stellt einen schier unbegrenzten Fundus an Ideen und gesammeltem Wissen dar, welches immer noch 1:1 angewandt werden kann.

Zum Buch: Die Bücher sind allesamt hervorragend verarbeitet: Der Druck, sowohl der Farbbebilderung, wie auch der gut lesbaren Textes ist durchgehend sauber ausgeführt. Die aus glatt gestrichenem Papier bestehenden Buchblöcke sind sauber in die Buchdecken eingelegt, welche ihrerseits optisch ansprechend gestaltet und wasser- und schmutzabweisend imprägniert sind. Eine nicht zu unterschätzende Eigenschaft, trägt man doch dieses Druckwerk schon mal mit in den Garten oder legt es auf einen Pflanztisch.

Buchdaten:

  • Titel: „Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC“- Band 1-8
  • Ausgabe: > 30002 Seiten
  • Verlag: Orbis Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • Buchnr: 06187 9
  • Größe: 24 x 17 x 2,5 cm

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 1

Band 1 (Ab – Eu)

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 2

Band 2 (Ew – He)

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 3

Band 3 (He – Kl)

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 4

Band 4 (Kl – Me)

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 5

Band 5 (Me – Pi)

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 6

Band 6 (Pi – Sch)

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 7

Band 7 (Sch – Te)

"Blumen & Garten Das praktische Pflanzen ABC"- Band 8

Band 8 (Te – Zy)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.