Vitamin C

By | 29. Juli 2011

“C – kurz und gut” - Ulla Kirch-Prinz, Peter PrinzDerzeit geistern in meinem Kopf mehrere Programmier-Ideen / -Projekte herum, wobei sich mir immer wieder die Frage aufdrängt, welche Programmiersprache denn dazu am geeignetsten wäre. Um mir einen Überblick über die Sprache C zu verschaffen, hab ich mal das Büchlein „C – kurz & gut“ durchgelesen.

Hier mein Resümee:

Die Informationsdichte des „Büchleins“ ist sehr hoch und der Schreibstil ausgesprochen spartanisch, was bestens zur dargestellten Programmiersprache passt. Als Umsteiger zu C finde ich das Buch hilfreich um einen ersten Überblick über Konzepte, Strukturen und das Denken in C zu erhalten. Als Ergänzung zu einem umfangreicheren Kompendium der Sprache C ist es hervorragend geeignet.

Fazit: Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Macht Lust auf mehr C .

Buchdaten:

  • Titel: „C – kurz und gut“
  • Autoren: Ulla Kirch-Prinz, Peter Prinz
  • Taschenbuch: 120 Seiten
  • Verlag: O’Reilly; Auflage: Behandelt ANSI C 99. (28. März 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897212382
  • ISBN-13: 978-3897212381
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 10,8 x 1,4 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.