Category Archives: Sociological Science Fiction

Subgenre der Science Fiction

Blumen für Algernon – Rezension zu „Flowers for Algernon“ – Daniel Keyes

… bewegendes Psychogramm. Charlie ist ein geistig unterentwickelter Erwachsener, der sein Leben als Reinigungskraft in einer Bäckerei verbringt. Sein größter Wunsch ist es intelligenter zu werden. Davon erhofft er sich mehr Integration, Anerkennung und Zuneigung in der Welt der „normalen“ Menschen. Aus diesem Grund besucht er eine Schule für geistig zurückgebliebene Erwachsene. Als er von einem Experiment erfährt,… Read More »

… und es regnet weiter

… sehr zu meiner Freude :-). Der legendäre Lotse Christoff Masuratt hat es sich in den Sinn gesetzt als die letzte Aufgabe seines Lebens die verschollene „Vilm van der Oosterbrijk“ zu finden, einen jener als unzerstörbar geltenden Weltenkreuzer des Flottenkommandos. Dank einer aufgefangenen Nachricht und seinem siebten Sinn für Navigation wird er auch fündig. Den Empfang auf Vilm… Read More »

Regen, Regen, Regen….

… so könnte man Vilm beschreiben, doch der Reiz des Planeten erschließt sich nur dem der sich ihm kompromisslos ausliefert. Das Buch hatte ich zu Weihnachten 2010 von meinem Sohn als Geschenk bekommen – wobei er mich schon vorwarnte, er wisse nicht wie es denn sei. Eine Weltraum-Robinsonade meinte er. Im wesentlichen und sehr knapp fomuliert hatte er… Read More »