Tag Archives: Flavio Conti

Chinesische Kunst – Rezension zu „Wie erkenne ich Chinesische Kunst“ von Flavio Conti

„Die chinesische Kunst zählt zu den ältesten Traditionen der Menschheit.“ (S.3) Zum Inhalt: In der Tradition der Reihe bleibend gelingt es Flavio Conti in diesem kleinen Bändchen die Grundzüge der Entwicklung der Chinesischen Kunst zu fassen und – man möchte beinahe sagen – spannend zu präsentieren. Bewährt auch die Einteilung in Architektur, Skulptur und Malerei. Ein Ausflug in… Read More »

Islamische Kunst – Rezension zu „Wie erkenne ich Islamische Kunst“ von Flavio Conti

„Der Islam hatte seinen Ursprung in den trockenen Sandwüsten Arabiens, die Aufgrund ihrer Bodenbeschaffenheit keine Voraussetzungen für eine monumentale Architektur boten.“ (S.6) Zum Inhalt: „Wie erkenne ich Islamische Kunst“ von Flavio Conti stellt in Reigen der kleinen Kunstführer aus seiner Feder eine Ausnahme dar. Die strenge Gliederung aus dem Untertitel in Architektur, Skulptur und Malerei kann schon aus… Read More »

Jugensstil Kunst – Rezension zu „Wie erkenne ich Jugendstil Kunst“ von Flavio Conti

„Er [der Jugendstil] ist Ausdruck einer weit verbreiteten geistigen Reformbewegung, die dem Leben mehr Schönheit und Stil verleihen wollte.“ (S.3) Zum Inhalt: In seinem kleinen Band „Wie erkenne ich Jugendstil Kunst“ kondensiert Flavio Conti Kernaussagen über den Jugendstil in bewährter Form auf 64 Seiten. Der Autor spannt dabei einen geografischen Bogen quer über Europa bis jenseits des Atlantiks… Read More »

Klassizistische Kunst – Rezension zu „Wie erkenne ich Klassiszistische Kunst“ von Flavio Conti

„Ein Wesenszug dieser formschönen Kunst ist ihre absichtsvolle Reinheit, die zugleich hohen moralischen Ansprüchen genügen soll.“ (S.32) Zum Inhalt: Dem Klassizismus, dessen Hochzeit zwischen 1770 und 1830 angesiedelt ist, widmet sich Flavio Conti verdichtet auf 64 Seiten seines Kurzführers. Geprägt zumeist von Reisen nach Italien – Griechenland lag zur damaligen Zeit ja noch immer unter der Herrschaft der… Read More »

Rokoko Kunst – Rezension zu „Wie erkenne ich Rokoko Kunst“ von Flavio Conti

„…der Barock fordert Würde, das Rokoko bevorzugt Leichtigkeit.“ (S.3) Zum Inhalt: „Wie erkenne ich Rokoko Kunst“ von Flavio Conti tritt an, dem Leser in aller Kürze eine Übersicht über das Rokoko zu geben. Beginnend bei Begrifflichkeiten, bettet Conti diese Stilrichtung in ihren geschichtlichen Kontext, stets auf die Traditionen der Künstler verweisend. Geografisch fokusiert sich der Rokoko in seiner… Read More »

Italiens Frühzeit

Zum Inhalt: Das Büchlein gibt auf 64 Seiten einen ausgezeichneten Überblick über die Kunst der Etrusker, von deren Frühzeit im 8.Jh. v. Chr. bis zu ihrem Untergang und dem Aufstieg Roms. Sowohl Architekur, Skulptur und Malerei werden anhand vieler Bilddokumente veranschaulicht, besprochen und in eine historischen Kontext gestellt. Einflüsse anderer Kulturen sind gut herausgearbeitet, der Anhang mit den… Read More »

Römische Kunst

Zum Inhalt: Das sehr reich bebilderte und ausgesprochen durchdachte Büchlein bringt dem Leser die römische Kunst von der Architektur, über die Skulptur und Plastik, bis hin zur Malerei näher. Erstaunlich ist die Menge an Informationen, welche auf den 64 Seiten dargeboten wird. Keinesfalls schulmeisterlich oder abgehoben, sondern in anschaulicher Weise erklärt, findet sich hier nicht nur die hehre… Read More »

Griechische Kunst

Zum Inhalt: Die Einführung in die griechische Kunst im vorliegenden Bändchen „Wie erkenne ich Griechische Kunst. Architektur, Skulptur, Malerei“ von Flavio Conti ist eine der besten, die mir untergekommen ist. Zumal es der Autor schafft auf 64 Seiten eine spannende und mitreißende Darstellung von den Anfängen des archaischen Stils, bis zur Blütezeit einer Kunst und Lebenskultur zu vermitteln.… Read More »

Ägyptische Kunst – ein Kurzüberblick

Zum Inhalt: Das Büchlein „Wie erkenne ich Ägyptische Kunst. Architektur, Skulptur, Malerei“ von Flavio Conti ist trotz seines geringen Preises ausgesprochen gut verabeitet, sowohl was die Bindung, als auch die Papierqualität und den Druck anbelangt. Der Inhalt ist verständlich, durchgängig und übersichtlich gegliedert. Der geschichtliche Streifzug geht durch die Anfänge der ägyptischen Kultur von der Frühzeit (+/-3100 v.Chr.)… Read More »

Gotik im Kleinformat…

Zum Inhalt: Der kleine Band „Wie erkenne ich Gotische Kunst“ von Flavio Conti bringt dem Leser auf kompakte und doch erschöpfende Art und Weise den Einstieg in die Gotische Kunst näher. Es werden Architektur, Skulptur, Buchmalerei, Glasmalerei und Goldschmiedekunst sowohl als eigenständige Formen, als auch als verquickte Richtungen behandelt. Die Erklärungen werden anhand zahlreicher Farbbilder, Schemazeichnungen und treffender… Read More »